Pinnwand

Familienpaten wirken integrativ hier können Sie den Artikel lesen

Familienpaten in Passau - Beitrag in der Abendschau am 3.01.2017
hier können Sie den Bericht der Abendschau ansehen

Beitrag in Bayern 1 über die Arbeit der Familienpaten in Passau am 3.01.2017
hier können Sie den
Online-Artikel lesen

Familienpaten in Memmingen - 3.01.2017 Beitrag in Bayern 1: "Mittags in..."
hier können Sie den Radiobeitrag anhören

Netzwerk Familienpaten Bayern
Vor fünf Jahren startete das Projekt Netzwerk Familienpaten Bayern.
Hier lesen Sie die Pressemitteilung

Nachrichten

Seite 1 von 5   »

03.11.2017

Am Mittwoch, den 29.11.2017 findet in der Geschäftsstelle des DKSB Landesverband Bayern e.V., Goethestraße 17 in München von 13:00 bis 16:00 Uhr unser Informationstag statt.

02.11.2017

Treffen der Koordinatorinnen mit den Projetleiterinnen Margot Czekal und Waltraud Schreyer

18.09.2017
Das erste Modul beginnt am 30.09.2017 in Zirndorf.
Vorschaubild des Titelblattes der Familienpaten-Broschüre

Blättern Sie online durch unsere Broschüre!
Hier klicken, um ein neues Fenster mit der Broschüre zu öffnen.

Sie können unsere Broschüre auch als pdf-Datei herunterladen und lesen oder ausdrucken – hier klicken!

Schulungen/Familienpaten Bayern

02.11.2017
Kategorie: Allgemeines

Runder Tisch Süd


Treffen der Koordinatorinnen mit den Projetleiterinnen Margot Czekal und Waltraud Schreyer

Das Treffen findet am Montag, den 13. November von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Geschäftsstelle des DKSB Goehtestraße 17 in München statt. Als Fachthema konnten wir eine Referentin zum Thema Homöopathie gewinnen, die ein sehr interessantes Projekt vorstellt. Mehr zum Projekt können Sie unter www.homoeopathie-in-aktion.de und www.homoeopathenohnegrenzen.de nachlesen. 

Hier können Sie unsere Einladung und das Anmeldeformular herunterladen!

Anmeldung zur LAG Familie - Runder Tisch Süd, Netzwerk Familienpaten Bayern
DKSB Landesverband Bayern e.V.; E-Mail: info@kinderschutzbund-bayern.de

 

 



vorherige Seite: So erreichen Sie uns
nächste Seite: Netzwerk Bayern intern